Header

Safety Manager (m/w/d)

− Standort: Ulm − Funktionsbereich: Elektrik / Elektronik − Referenzcode: 19285502_hp

Hohe Fahrzeugvarianz, Personalisierung, Funktionsorientierung – Attribute die in der Entwicklung eines voraussetzen: Domänenübergreifendes Denken. Nur mit Ihrer technischen Raffinesse können wir die E/E Architekturen revolutionieren und die Komplexität innovativer Kundenfunktionen beherrschen. Wir brauchen Mitarbeiter mit einer Leidenschaft für Zukunftstechnologien. Als Experte in der Gesamtfahrzeugentwicklung für die Automobilindustrie, der mit über 8.400 Mitarbeitern an knapp 60 Standorten in 19 Ländern das gesamte Spektrum an Entwicklungsdienstleistungen rund ums Automobil anbietet, wissen wir aus der Erfahrung mit nationalen und internationalen Projekten, wie solch ein Ziel in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen, realisiert und wie die Einbindung in die kundenspezifischen Entwicklungsprozesse und Werkzeuge erfolgen kann.
Wollen auch Sie einer unserer Experten werden? Starten Sie mit uns durch!

Das sind Ihre Aufgaben:

Das sollten Sie mitbringen:

Darum sind wir besonders:

*Aus Gründen der Lesbarkeit verzichten wir darauf, konsequent die männliche, weibliche und diverse Formulierung zu verwenden. Wir möchten Sie, unabhängig von deinem Geschlecht, Alter und deiner Nationalität oder Religion, für folgende Position gewinnen.


Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin:

EDAG Engineering GmbH
Frau Verena Kobras
Im Gewerbepark C30
93059 Regensburg
Tel.: 08458-3238-2741

www.edag.de/karriere
Begeisterung für Details, hochmoderne Technologien und immer die Verbesserung im Blick: Als unabhängiger Entwickler der großen Automobilmarken der Welt schlägt unser Herz dafür, Menschen zu bewegen – professionell, mit neuen Ideen, stark in der Umsetzung und auf individuellen Karrierewegen.
Logo